<

Fulda: VERLÄNGERUNG – Die Wiedmann Bibel Ausstellung in der Abtei Fulda ⇒

Das Kloster liegt am Ortsrand von Fulda. Die Gründer hatten es damals absichtlich noch innerhalb der Stadtmauern platziert. Zurzeit leben und arbeiten dort 19 Schwestern zwischen 33 und 97 Jahren.

Die Benediktinerinnenabtei zur Hl. Maria hat einen wunderschönen und knapp 2000 m² großen Garten. Hier gärtnern die Nonnen nach naturgemäßen Richtlinien.

Die Wiedmann Bibel und die ART-Edition sind im Atrium (der Pforte) der Abtei ausgestellt.

Datum: 14. April – verlängert bis 10. Juni

Zeit: täglich 09:00 – 11:30 Uhr, außerdem freitags 15:00 – 17:00 Uhr

Ort: Abtei Fulda, Nonnengasse 16, 36037 Fulda

Mehr Infos unter: Abtei-Fulda.de