Die längste Bibel der Welt im neuen c-punkt Münsterforum

Freiburg. Das c-punkt MÜNSTERFORUM zeigt ab dem 14. September die einzige komplette gemalte und längste Bibel der Welt – die Wiedmann Bibel. 

 

Die Wiedmann Bibel ist ein weltweit einmaliger Zyklus von 3.333 handbemalten Farbtableaus, die in neunzehn Leporellos zusammengefasst sind. Sie zeigt das komplette Alte und Neue Testament als Mehrtafel-Malerei. Entlang des vollständig aneinandergereihten Werks der Wiedmann Bibel würde man eine Strecke von rund 1,2 Kilometern zurücklegen, in deren Verlauf man das «Story-Telling» von 3.333 Bildern entschlüsseln könnte. Der Künstler Willy Wiedmann arbeitete an diesem Werk 16 Jahre (1984-2000), das nun vom 14. September 2020 bis 9. Januar 2021 im c-punkt MÜNSTERFORUM zu sehen sein wird.
„Die längste Bibel der Welt im neuen c-punkt Münsterforum“ weiterlesen

Bibelübergabe Stadtkirche Balingen

Anlässlich der von Willy Wiedmann ausgestellten Werke in der Rathaus-Galerie und der Stadtkirche Balingen hat die Stadtkirchengemeinde einen besonderen Gottesdienst zur Wiedmann-Bibel gefeiert. Dessen Sohn war mit dabei. Martin Wiedmann erzählte von seinem Vater und seiner Arbeit. Erst nach dessen Tod wurde die größte gemalte Bibel der Welt mit 3333 Bildern in der Öffentlichkeit vorgestellt. Inzwischen war die Ausstellung schon weltweit zu sehen. Gedruckte Ausgaben habe unter anderem Papst Franziskus erhalten. Im Gottesdienst schenkte Martin Wiedmann auch der Stadtkirchengemeinde ein Exemplar.
„Bibelübergabe Stadtkirche Balingen“ weiterlesen

Eine Stiftung für die Wiedmann Bibel

Werden Sie Teil der Wiedmann Bibel Familie

ich habe wunderbare Neuigkeiten! Die Wiedmann Bibel hat jetzt auch eine Stiftung. In den vergangenen vier Jahren habe ich die Mission meines Vaters fortsetzen können. Auch Dank Ihrer Unterstützung. Als wir auf dem Kirchentag in Stuttgart 2015 das einzigartige Kunstwerk präsentierten, hatten wir davon noch nicht zu träumen gewagt. Ab sofort gibt es eine Wiedmann Bibel Stiftung — mit Hauptsitz in North Carolina, USA.

„Eine Stiftung für die Wiedmann Bibel“ weiterlesen

Der Schatz unterm Dach

Die Anfänge der Wiedmann Bibel

Willy Wiedmanns Lebenswerk bei superfromm

Eigentlich hatte er sich seinen Ruhestand ganz anders vorgestellt. Aber dann entdeckte Martin Wiedmann das Lebenswerk seines Vaters. Was bewegt einen ehemaligen Banker, sein Leben einer Bibel zu widmen? Die ganze Geschichte hören Sie im Podcast von und mit Thomas Meyerhöfer im Interview mit Martin Wiedmann.

„Der Schatz unterm Dach“ weiterlesen

Von der Börsenwelt ins Museum – Bibelhaus bekommt einzigartige Künstlerbibel

Frankfurt/Stuttgart – Frankfurt ist nicht nur die Banken- und Börsenmetropole. Sie ist auch die Stadt der Museen. Mitten am Museumsufer lädt das Bibelhaus Erlebnis Museum zu einer Reise in die Welt des Alten und Neuen Testament ein. Die Einrichtung erhielt am Dienstag, 20. August, eine besonders exklusive Ausgabe der Heiligen Schrift und zwar in Bildern: Die limitierte goldene Wiedmann Bibel ART-Edition Nummer 55 von 333 Exemplaren.
„Von der Börsenwelt ins Museum – Bibelhaus bekommt einzigartige Künstlerbibel“ weiterlesen

Die Wiedmann Bibel im Ruhrgebiet

Die Wiedmann Bibel auf Tour

Auf geht’s nach Bottrop

Die Ruhrgebietsstadt feiert in diesem Jahr ihren 100. Geburtstag. Gleichzeitig gab es Mitte Juni hier einen ökumenischen Stadtkirchtag. Die engagierte Kulturkirche Heilig Kreuz wollte die Ereignisse entsprechend feiern, und zwar mit einer ganz besonderen Bibelausstellung. Da durfte die Wiedmann Bibel natürlich nicht fehlen. Vom 10. bis 16. Juni begeisterte das einzigartige Kunstwerk aus Stuttgart die Besucher. 

„Die Wiedmann Bibel im Ruhrgebiet“ weiterlesen

Deutsche Künstlerbibel schreibt in den USA Geschichte

Zum ersten Mal wird die Wiedmann Bibel in den USA komplett und an einem Stück gezeigt. Die Aktion findet am Samstag, den 1. Juni 2019 statt. Das Museum of the Bible wird den Nachdruck von insgesamt 1517 Metern Länge entlang des historischen Lincoln Memorial Reflecting Pools ausfalten. Das weltweit einzigartige Kunstwerk aus Stuttgart schreibt damit Geschichte.

Für die Aktion sucht das weltweit größte Bibelmuseum etwa 1.000 freiwillige Helfer, die das Artefakt entfalten und halten. Alle Teilnehmer erhalten ein T-Shirt und freien allgemeinen Eintritt ins Museum.
„Deutsche Künstlerbibel schreibt in den USA Geschichte“ weiterlesen

Goldener Schatz für das Gutenberg-Museum

Mainzer Gutenberg-Museum erhält einzigartige Künstlerbibel

In einem Weltmuseum der Druckkunst, mit Ausgaben der Gutenberg-Bibeln bis zu modernen Büchern, darf eine weltweit einzigartige Bibel nicht fehlen. Das Gutenberg-Museum hat deshalb eine der limitierten Ausgaben der Wiedmann Bibel ART-Edition erhalten.

Sie besteht aus 3.333 Bildern und ist die weltweit einzige Bibel, die das komplette Alte und Neue Testament in Bildern wiedergibt. Ab sofort steht die Wiedmann Bibel in Form der exklusiven und limitierten ART-Edition in Gold im Gutenberg-Museum. Am Dienstag haben die Mainzer Kulturdezernentin Marianne Grosse und Direktorin Dr. Annette Ludwig das Exemplar mit der Nummer 3 von 333, für das Gutenberg-Museum, entgegengenommen.
„Goldener Schatz für das Gutenberg-Museum“ weiterlesen